User Experience

Der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Projekte!

Rolf Molich beschreibt in diesem Interactions Magazine Blog Post sehr gut welche Vorteile die eine Zertifizierung bringt und was nicht zertifizierte Usability Tester oft falsch machen. Im Rahmen einer UT Zertifizierung kann man also noch recht viel dazu lernen.

Vom  20. - 22. Mai 2019 bietet alysis das Advanced Level Training zum Certified Professional for Usability and User Experience – Usability Testing and Evaluation (CPUX-UT) in Wien an. Am 23. Mai findet die theoretische Zertifizierungprüfung statt. Die praktische Zertifizierungsprüfung kann in einer für Sie passenden Woche innerhalb von 3 Monaten gemacht werden.

Teilnehmer des CPUX-UT Trainings lernen

  • Begriffe und Konzepte aus dem Fachgebiet Evaluierung und Test von User Interfaces.
  • Usability-Tests (mit Benutzern) planen, durchführen und dokumentieren.
  • Benutzerbefragungen (qualitativ und quantitativ) planen, durchführen und dokumentieren.

 

Details und Anmeldung zum Training: Certified Professional for Usability and User Experience - Usability Testing and Evaluation (CPUX-UT)

 

alysis Trainings

Mit unseren Trainingsangeboten zum „Certified Professional for Usability and User Experience“ wollen wir unser Wissen weitergeben. Profitieren Sie von unserer praktischen Erfahrung aus einer Vielzahl an Projekten in unterschiedlichen Branchen.

Aktuell bieten wir folgende Trainings im Bereich Usability und User Experience an:

  • Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F)
  • Certified Professional for Usability and User Experience – Usability Testing and Evaluation (CPUX-UT)
  • Certified Professional for Usability and User Experience – User Requirements Engineering (CPUX-UR)

 

Das Zertifizierungsprogramm „Certified Professional for Usability and User Experience“ (CPUX) ist ein internationaler Standard zur Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet „Usability und User Experience“. Gepflegt wird das Programm von einem Zusammenschluss aus internationalen Fachexperten, dem User Experience Qualification Board (UXQB).