Projektentwicklung und Implementierung

Effektive und effiziente Projektumsetzung, die Sie zufriedenstellt

Die App um den Alltag von COPD-PatientInnen zu erleichtern mit wertvollen Infos und Tipps zum Umgang mit der Krankheit.

Die COPD-App dient zur Unterstützung des Alltags von chronisch obstuktiven Lungenkranken. Dabei war die große Herausforderung die App entsprechend der Zielgruppe 40+ zu entwickeln. Ein umfassender User Research Prozess ermöglicht optimale User Experience.

Bei der Entwicklung der COPD-App wurden die BenutzerInnen von Anfang an miteinbezogen. Konzeption und Entwicklung wie im Bilderbuch. Nach einem Kundenworkshop mit der ÖGP (Österreichische Gesellschaft für Pneumologie: www.ogp.at) in dem wir die Vorstellungen der App festhalten konnten waren die Benutzer am Zug.

Um deren Anforderungen einzuholen, führten wir Interviews mit verschiedenen Benutzergruppen durch. Mit der Unterstützung der österreichischen Lungenunion und deren Selbsthilfegruppen befragten wir Patienten aus jedem der 4 Stadien der Krankheit, Physiotherapeuten, Ärzte und Berater.

Die Fokusgruppen (Diskussionsrunden) mit Vertretern der Benutzergruppen waren für uns besonders spannend. Wir erhoben, wie Patienten im Alltag mit Ihrer Krankheit umgehen, mit welchen Einschränkungen und Herausforderungen sie konfrontiert werden, wie sie diese meistern und was ihnen fehlt, um herauszufinden ob und wie eine App sie unterstützen kann. Die chronische Krankheit COPD tritt ab dem Alter von 40 Jahren bei Männern und Frauen auf, die Mehrzahl der Patienten die wir laut unserer Umfrage unterstützen können sind jedoch zwischen 65 und 75 Jahre alt. Da diese nicht zu den sog. "digital natives" zählen ist hier eine selbsterklärende, einfach zu bedienende Oberfläche besonders wichtig.

Auf gute Bedienbarkeit, auch für BenutzerInnen mit Einschränkungen, legen wir besonderen Wert und überprüfen unsere Arbeitsergebnisse mit Usabilitytests mit Testpersonen aus unserer Zielgruppe.

Link: www.copdapp.at

Die COPD App in der Presse:

relevant, Datum 12.11.2014:
"Lungen"-App kostenlos online

it&t business online , Datum 18.11.2014:
Lungen-App unterstützt Österreichs Pneumologen

APA-Journal Gesundheit, Seite 11, Datum 18.11.2014:
Smartphone-App für Kranke mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung

Der Standard , Datum 19.11.2014:
Wenn die Puste ausgeht

APA-Journal IT-Business, Seite 48, Datum 19.11.2014:
Smartphone-App für Kranke mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung

medianet, Seite 25, Datum 21.11.2014:
Lungen-App

Die COPD App wurde unter die 10 besten Apps der Mobile Monday Demo-Night 2014 als Finalist nominiert: Mobile Monday